CEPIC lädt ein

CEPIC Kongress Berlin 30. Mai bis 1. Juni

Wie letztes Jahr findet der CEPIC Kongress 2018 in Berlin statt, und zwar vom 30. Mai bis 1. Juni im Hotel Maritim proArte. CEPIC, der europäische Dachverband der Bildagenturen, lädt ein zur weltweit grössten Veranstaltung für kommerzielle Stockbilder und Videos. Berlin hat sich  mit seiner Vielfalt, seiner Lebendigkeit, der guten Erreichbarkeit aus europäischen Metropolen und den idealen Partnerschafts- und Sponsoring-Möglichkeiten als angesagter Kongressort erwiesen. Während drei Tagen können sich Bildproduzenten und Bilddistributoren zum Networking treffen.
Daneben behandelt das Kongress-Programm aktuelle Themen der Bildindustrie: Am Mittwoch, 30. Mai findet zum ersten Mal der Innovations-Tag statt, an dem sich neue, innovative Firmen im visuellen Bereich präsentieren werden. Diese Veranstaltung ist offen für Fotografen.  Am Donnerstag, 31. Mai wird  zum 11. Mal die IPTC Metadaten-Konferenz durchgeführt. Diese beiden Veranstaltungen sind entweder im Kongress-Pass enthalten oder können auch einzeln gebucht werden. Freitag, der 1. Juni widmet sich dem Kulturerbe und stellt die Frage: Hat die Vergangenheit eine Zukunft?
Am Festakt, der Annual Industry Party von Donnerstag werden die Gewinner des 4. Stock Photography Awards ausgezeichnet.

Weitere Informationen